Kraftstoffe

Unsere Markenkraftstoffe bieten Sicherheit, da sie ausschließlich aus namhaften Raffineriestandorten stammen und als ARAL Markenvertriebspartner sind wir höchster Qualität verpflichtet.

Hochwertige Kraftstoffe, die ständigen Tests unterliegen, werden von unserer Tankwagenflotte in Ihre Tankanlagen vor Ort gefüllt.

Unsere Kraftstoffe (sämtliche Benzinqualitäten und Super-Diesel)  sind voll-additiviert.

Sie erhalten bei uns beste Qualität zum günstigen Preis.

Diesel

Der Dieselkraftstoff von heute ist ein echtes High-Tech-Produkt, das ein komplexes Leistungsspektrum abdecken muss. Denn moderne Dieselgeräte für LKW wie PKW stellen zunehmend höhere Anforderungen an den Kraftstoff. Turboaufladung, Mehrventiltechnik und Direkteinspritzung sind nur einige Stichworte, die die rasante technologische Entwicklung des Dieselmotors kennzeichnen.

Das Leistungsvermögen des modernen Dieselkraftstoffes wird wesentlich von seinem Additiv-Paket bestimmt. Dabei geht es darum, bestimmte Eigenschaften des Dieselkraftstoffes zu verstärken, negative zu reduzieren bzw. zu verhindern oder neue Leistungsmerkmale zu ergänzen.

Weniger Schwefel, weniger Schadstoffe

Bei der hydrierenden Entschwefelung werden nicht nur Schwefelanteile, sondern auch andere Komponenten wie Polyaromaten und stickstoffhaltige Verbindungen reduziert, die zur Schadstoffbildung beitragen. Das Ergebnis: Weniger Schwefeldioxid (SO2) weniger Partikelemissionen, geringere, durch den Kraftstoff bedingte NOx-Emissionen und ein höherer Energiegehalt des Kraftstoffes.

Powerfuel-Diesel

Die Lösung für Vielfahrer, wie Logistikunternehmen, Busunternehmen, Taxiunternehmen, Verkehrsbetriebe, Firmenfuhrparks und Landwirtschaft.

Ihre Vorteile:

  • Höhere Motorleistungen und geringere Schadstoffemissionen.
  • Optimiert das Kaltstartverhalten, senkt den Verbrauch.
  • Minimiert den Verschleiß und erhöht die Lebensdauer des Motors.
  • Verdoppelt die Lagerfähigkeit von Dieselkraftstoff.
  • Keine Algen- und Bakterienbildung

* Auf Bestellung auch ohne Bio-Anteile.

Winterdiesel

Dem Winterdiesel werden Additive zugemischt, welche das Ausflocken von Paraffinen bei niedrigen Temperaturen reduzieren sollen. Ohne diese Zusätze bilden sich Paraffinkristalle, die das Durchfließen des Dieselkraftstoffs vom Tank zum Motor blockieren können.

Der Dieselkraftstoff wird daher gemäß den Anforderungen der DIN 51 628 den Jahreszeiten angepasst.

15.09.-14.11. - Übergangsware -13°C
15.11.-28.02. - Winterware -22°C
01.03.-14.04. - Übergangsware -13°C
15.04.-14.09. - Sommerware -2°C

Wir empfehlen deshalb, unseren Kunden in den Kältemonaten weitere Additve (Unser Produkt: Minus) beizumischen, um ein störungsfreies Fahren zu gewährleisten.

Dieselrückvergütung

  • Informationen zur Dieselrückvergütung finden Sie hier.

Benzin

Super E5

Hierbei handelt es sich um Super Benzin. Super ist ein unverbleiter, schwefelfreier Kraftstoff und findet Verwendung in Ottomotoren. Es unterscheidet sich zum Normalbenzin im Oktanwert und liegt bei mindestens 95 Oktan. Die Kennzeichnung E5 bezeichnet den Anteil an Ethanol im Bezin (5% Ethanol). Bei dem verwendeten Ethanol handelt es sich um Bioethanol, welches aus pflanzlichen Rohstoffquellen gewonnen wird und somit umweltverträglich abgebaut wird. An den Tankstellen, wird in Zukunft die einfache Bezeichnung "Benzin", um die Klassifizierung, wie beispielsweise "E5" abgeändert.

Super E10

Hierbei handelt es sich, wie bei Super E5, um ein Super Benzin. Es unterscheidet sich zum Super E5, lediglich am Anteil des Bioethanols im Benzin (10% Ethanol). Nicht alle Fahrzeuge sind für die Verwendung von Super E10 ausgelegt. Daher müssen die Tankstellen eine genaue Ausweisung von Super E10 vornehmen. Die Fahrzeughersteller geben Auskunft, welche Fahrzeugmodelle Super E10 vertragen. Neufahrzeuge sind in der Regel Super E10 tauglich. Erkundigen Sie sich beim Fahrzeughersteller, nach der Verträgllichkeit Ihres Fahrzeugs.

Super E85

Der Anteil des Bioethanols im Benzin liegt hier bei 85%. Das in E85 enthaltene Bioethanol ist von der Energiesteuer befreit und wird daher an der Tankstelle zu einem niedrigeren Preis angeboten als konventionelles Benzin. Es hat eine neutrale CO2-Bilanz bei der Ethanol-Verbrennung. Damit E85 getankt werden kann, müssen alle Materialien im Kraftstoffkreislauf eines Fahrzeugs ethanoltauglich sein. Ein Sensor erkennt dann das Mischungsverhältnis im Tank, so dass jedes beliebige Mischverhältnis getankt werden kann. Sie können sich bei Ihrem Fahrzeughersteller nach einer Umbaumöglichkeit und den Kosten informieren.

Super Plus

Super Plus ist ein unverbleiter, schwefelfreier Kraftstoff mit Verwendung in Ottomotoren. Dieser Kraftstoff hat eine erhöhte Oktanzahl von 98 Oktan. Je höher die Oktanzahl, desto höher ist auch die Leistungsfähigkeit des Benzins und damit des Motors.

Unsere Kunden

  • Speditionen
  • Busunternehmen
  • Tankstellen
  • Gewerbebetriebe
  • Landwirte
  • Lohnunternehmen